Konzerte

Weihnachtsoratorium von J. S. Bach am 2. Weihnachtstag, Mittwoch 26. Dezember 2018 um 10 Uhr in der Evangelischen Januariuskirche Erdmannhausen

 

Wir laden Sie herzlich zum Gottesdienst am 26.12.2018 um 10 Uhr ein, in dem die 2. Kantate des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach den musikalischen Rahmen bildet. Mitwirkende sind der evangelische Kirchenchor, Solisten:  Katrin Andraschko (Engel), Melanie Akinbisehin (Alt), Johannes Bomhard (Evangelist, Tenor), Emanuel Fluck (Bass) und Orchester: Rike Kohlhepp (Konzertmeisterin), Isabel Spanu (Violine), Elke Leutert-Rolfs (Violine), Rotraud Schulz (Violine), Jan Michael Brendel (Viola), Heidrun Bauer-Laukemann (Querflöte), Claudia Sauer (Querflöte), Stefan Sauer (Oboe), Hannah Baumann (Oboe), Wolfgang Nüchter (Englischhorn), Andreas Körber (Englischhorn), Cilli Ißler (Cello), Georg Bomhard (Kontrabaß), Hans-Eugen Ekert (Orgel). Unter der Leitung von Elisabeth Grünert wird unseren Ohren ein besonderes Weihnachtsgeschenk dargeboten.

Weihnachtsoratorium am 2. Weihnachtstag
Weihnachtsoratorium 2018-12-26.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]

Rückblick

Orgelkonzert am Sonntag, 23. September 2018 um 19 Uhr

in der Evangelischen Januariuskirche Erdmannhausen

 

Musikalische Europareise mit Werken von (u.a.) Bach, Pachelbel, Sweelinck und Haydn

 

Thomas Meyer (Marbach) nimmt uns an unserer Erdmannhäuser Mühleisen Orgel auf eine etwa einstündige, klingende Europa-Rundreise: da dürfen natürlich Länder wie England, Italien und Frankreich nicht fehlen. Wie wäre es mit einem Abstecher nach Lettland? Während die genaue Reiseroute noch nicht feststeht, wird eine gute Abwechslung aus klassischer und moderner Orgelliteratur versprochen, und natürlich werden Sie am Ende auch wieder nach Deutschland zurückgebracht. Vielleicht mit einem Bach?

Sommerkonzert am Sonntag, 15. Juli 2018 um 20 Uhr

in der Evangelischen Januariuskirche Erdmannhausen

 

Der Kirchenchor wird Lieder aus der Romantik vortragen.  Brahms, Mendelssohn, Rheinberger und Reger haben Volkslieder für gemischten Chor komponiert. Anderen ihrer Liedkompositionen liegen Texte von Eichendorff, Goethe oder Uhland zugrunde. Ob Jagdlied, Nachtigall, Rosmarin oder Ruhetal – alle vertonten Liedtexte stellen Naturbilder dar. Zugrundeliegende Themen sind, wie so häufig, die Liebe und die Sehnsucht. Benedetta Costantini (Geige) und Elisabeth Grünert (Orgel) werden inmitten der Gesangsstücke Leckerbissen der Romantik darbieten (Romanze von Reger, Stücke von Rheinberger und Saint-Saëns‘ Prière). Zum Gedenkjahr von Debussy (1862-1918) wird außerdem das erste von drei Chansons als besonderer Programmpunkt aufgeführt. Lassen Sie sich berauschen von sommerlichen Klängen und genießen ein abwechslungsreiches Konzert - von schwungvoll bis besinnlich - in der Januariuskirche Erdmannhausen.

Hier finden Sie uns:

 

Ev. Kirchengemeinde
Schulstr. 10
71729 Erdmannhausen

Telefon: 07144 97909

Auf einen Klick

Termine
Facebook
Kontakt                                  OASE

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Evangelische Kirchengemeinde Erdmannhausen